Die Junge Sicht


Die Junge Sicht ist ein Format der Zuger Zeitung.

In dem die Zuger Jungparteien die Möglichkeit bekommen, jeweils alle zwei Wochen eine Kolumne in der Zuger Zeitung zu veröffentlichen. Die JUSO Zug kann Jährlich fünf Kolumnen verfassen.


Wie weiter mit der Sozialversicherung?

Wie weiter mit der Sozialversicherung?

Mit dem Mass an Panik, mit dem über die finanzielle Lage der AHV berichtet wird, könnte man fast meinen, sie gehe bankrott. Nach Krankenkassenprämien und Klimakrise zählte die Altersvorsorge als drittgrösste Sorge der Schweizer Bevölkerung. Das ist ja auch verständlich: …
Mehr lesen
Wir haben eine Welt zu gewinnen!

Wir haben eine Welt zu gewinnen!

Nahezu alle grossen Probleme unserer Zeit lassen sich auf einen gemeinsamen Ursprung zurückführen: unser kapitalistisches Wirtschaftssystem, welches kurzfristige Profite über unsere Zukunft und Leben stellt. Deswegen ist es notwendig, dieses von Grund auf zu ändern. In den letzten Jahren haben …
Mehr lesen
Und, schon im Fussballfieber?

Und, schon im Fussballfieber?

Angesichts der kühlen Temperaturen draussen kommt es dieses Jahr vermutlich eher zu einem mit-Schlottern statt einem mit-Fiebern. Doch mich persönlich lässt die Fussball Weltmeisterschaft in Katar ganz und gar nicht kalt. Über 15'000 Menschen sind beim Bau der Stadien in …
Mehr lesen
Eine Stimme für ihre Zukunft

Eine Stimme für ihre Zukunft

Vor gerade mal 50 Jahren war das Frauen Stimm- und Wahlrecht noch reine Utopie. Was damals noch unvorstellbar war, ist heute Realität. Nun ist es an der Zeit, einen weiteren Schritt zu machen und das längst überfällige Stimm- und Wahlrechtsalter …
Mehr lesen
Zu teure Medikamente

Zu teure Medikamente

Zu teure Medikamente Einige Medikamente sind absurd teuer. Ein gutes Beispiel dafür ist das Medikament «Zolgensma», das von der Schweizer Pharmafirma Novartis zur Behandlung einer tödlichen Muskelkrankheit bei Kindern auf den Markt gebracht wurde. Spinale Muskelatrophie zählt zwar zu den …
Mehr lesen
Die Festung Europa

Die Festung Europa

Momentan befinden sich über 80 Millionen Menschen weltweit aus unterschiedlichsten Gründen auf der Flucht. Für viele ist ihr Ziel Europa, in der Hoffnung, hier in Sicherheit ein neues Leben aufbauen zu können. Doch dies wird unter anderem durch das rigorose …
Mehr lesen