JUSO Zug an der Kundgebung gegen TTIP und TISA in Bern

Zwölf GenossInnen der JUSO Zug haben gestern Samstag den Weg nach Bern gefunden, um gegen TISA, TTIP und andere Freihandelsabkommen zu demonstrieren. Gemeinsam mit rund tausend DemonstrantInnen haben wir unserem Unmut darüber Ausdruck verliehen, dass mit diesen undemokratischen Abkommen die Interessen der internationalen Grosskonzerne über jene der Bevölkerung gestellt werden sollen. So sollen Sozial- und Umweltstandards ausgehöhlt, der Service Public privatisiert und die Schweizer Landwirtschaft ruiniert werden.

Berichterstattung zur gestrigen Kundgebung: http://www.blick.ch/news/schweiz/freihandel-tisa-gegner-demonstrieren-in-bern-gegen-privatisierung-der-welt-id5582234.html

Radiobeitrag zum TISA-Abkommen: http://www.srf.ch/kultur/gesellschaft-religion/tisa-freihandelsabkommen-zwischen-beifall-und-protest

 

 

Kommentare sind geschlossen.